Category

Rezepte

spread-1776657_1920

Gesundes aufs Brot

By | Gesundheit, Rezepte | No Comments

Vegane Brotaufstriche selbstgemacht

Das Angebot an gesunden und abwechslungsreichen Aufstrichen wächst zwar kontinuierlich, aber meist sind sie sehr teuer und das, obwohl die Cremes ganz einfach selbst hergestellt werden können. Frisches Brot kann zum Frühstück, Abendessen oder bei der Arbeit mit köstlichem Selbstgemachten bestrichen werden.  Als Grundlage dafür dienen Nüsse, Samen, Hülsenfrüchte oder Gemüse. Diese Basiszutaten werden dann geschmacklich noch mit Kräutern, Gewürzen oder Knoblauch aufgepeppt. Und fertig ist die Creme. Sie lässt sich im verschlossenen Glas mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahren. Wir stellen vier einfache Rezepte als Alternative zu herkömmlichen Brotaufstrichen vor: Read More

setas-3

Quinoa-Risotto mit Pilzen

By | Rezepte | No Comments

Kulinarisches mit andinem Einfluß

Eine raffinierte Alternative mit dem proteinreichen Wunderkorn Quinoa macht das Risotto gesünder und verleiht dem Gericht eine feine nussige Note. Dieser Eigengeschmack des Inka-Korns harmoniert hervorragend in der Kombination mit Waldpilzen und macht die andine Risotto-Variante zum idealen Menü für Gäste. Read More

leche de almendra

Mandelmilch selber machen

By | Rezepte | No Comments

Vegan, laktose- und glutenfrei

Wer eine gesündere Alternative zur Kuhmilch sucht, sei es aufgrund von veganer Ernährung oder Laktose-Unverträglichkeit, der muss oft tief in die Tasche greifen. Besser schmeckt´s und schnell geht´s eine sättigende Pflanzenmilch zu Hause selbst herzustellen.  Wie einfach es funktioniert und welche umwerfenden Geschmacksrichtungen zubereitet werden können, verraten wir hier: Read More

frambuesa

Chia-Pudding mit Beeren und Kokos

By | Gesundheit, Rezepte | No Comments

Gesundes für den süßen Zahn

Die kleinen, schwarzen Samen haben es in sich:  Sie sind ballaststoff-und energiereich, strotzen vor Antioxidantien, haben bei weitem mehr Kalzium wie Milch, sind reich an Omega-3-Fettsäuren, enthalten Mineralien und auch Vitamine. Da der winzige Samen vor dem Verzehr erstmal in Wasser, Saft, Milch oder Joghurt eingeweicht werden muss und sich dort etwa um das Zehnfache vergrößert, ist er sehr sättigend. Sein Geschmack ist angenehm mild und eignet sich daher für jegliche Art von Rezepten: Brot, Kuchen, Salat, Desserts oder Smoothies. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.  Wir verraten unser Lieblingsrezept mit dem kleinen, schwarzen Power-Korn. Read More

energy-ball-1

Köstliche Energy Balls

By | Rezepte | No Comments

Vegan, zuckerfrei und energetisch

Als süßer Snack für Zwischendurch und als Alternative zu industriell hergestellten Süßigkeiten und Müsliriegeln eignen sich die Energiebällchen hervorragend. Die Energy Balls sind sehr schnell selbst hergestellt und lassen sich bis zu einer Woche gut verpackt im Kühlschrank aufbewahren. Read More